Fellis

Heute, wenn ich von meinem Tag bei den Förderkids zurück bin, in der Stunde, die ich Zeit habe, bevor ich ins Historische Museum aufbreche, um meine Flüchtlingsgruppe durch die Lesung zu moderieren:
In dieser Stunde, beschloss ich gerade, schnappe ich mir meine Fellis und verfrachte sie in den Keller.
Schluss damit. Die Amsel sagt nämlich, es wäre nu‘ Schluss mit Trübsal und Winter und Hauptsache warme Füße. Yup.
Wie jeder weiß, ist es saublöd, Amseln widersprechen zu wollen. Bringt überhaupt nix. Weil, Amseln singen immer vom höchsten Punkt aus und haben den besten Überblick.
Also, mes amis, die Lage entspannt sich, es wird Frühling. Ich hab’s aus erster Hand.

6 Gedanken zu „Fellis

    • Das Bohnern, cher Speed, ist meine Sache nicht. Davon abgesehen: Ich mag diesen senfigen Teppich!
      Muss also warten, bis irgendwann mal jemand bei mir hereinschneit, der oder die sich diesen Teppich betrachtet, und meine Dielen, und dann ganz spontan sagt,
      ach, was würd‘ ich die so gerne bohnern!
      Bin ja optimistisch : )

  1. chrrrrRRRR chrrrrRRRRchrrrRRRR*move*chrrrrRRRRchrrrrRRRR
    chrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRR
    chrrrrRRRR*what?*chrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRR
    chrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrr*didn’t say anything*RRRRchrrrrRRRR
    chrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRR
    chrrrrRRRR*yet*chrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRR
    chrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRR
    chrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRR
    chrrrrRRRRchrrrrRRRR*you may touch me*chrrrrRRRR
    chrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRR
    chrrrrRRRR*oh yeah, right there*chrrrrRRRRchrrrrRRRR
    chrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRR
    chrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRRchrrrrRRRR
    ….
    huh?
    hey, wait a minute!
    what are you doing?
    WHOA!
    NO!!!
    LET GO OF ME!!!

Schreibe einen Kommentar zu g a g a Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.