Die Sprache der Anderen, 63 (Britische Sonderausgabe)


“I’ve got the turtles head.”
“Was bedeutet das?”
“Wenn einer wirklich dringend auf’s Klo muss und die Wurst schon…”
“Verstehe!!!”
“Die Phase danach heißt: I’m touching cloth.”
“Ough.”
“Jetzt willst du bestimmt auch noch wissen, wie die kleinen Kügelchen genannt werden, die manchmal im Haar hinten an der Rosette hängen bleiben?”
“Neiiiiin!”
“Dangleberries.”

Privatgespräch, Dez. 2014

(Das Standardwerk für rotzige britische Redewendungen und Fachbegriffe nennt sich übrigens “Roger’s Profanisaurus” und ist über die einschlägigen Distributionswege zu beziehen. Falls Sie mal nach Grossbritannien fahren, gell. Und in einem Pub landen sollten. Kann ja passieren.)

2 Gedanken zu „Die Sprache der Anderen, 63 (Britische Sonderausgabe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.