Meimei

Oh wie wohl war ihr am Abend…

aber jetzze muss Madame erstma ihren Kater lüften geh’n.

Mein lieber Scholli, was wankt denn da so?

Und ‘ne Stunde weniger isses auch geworden über Nacht, scheint ihr.

Na, alles weitere verschieben wir ma lieber, wa.

TTts

5 Gedanken zu „Meimei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.