9 Gedanken zu „Alberto Moravia / Desideria

  1. ach ja… Desideria (Die Erwünschte) = gespalten, zwischen ihrer idealisierten Mutterrolle und das Ausleben ihres inzestuösen Sexlebens. Gab es eigentlich einen Desiderio? Die Frage der ethischen Kreatürlichkeit betrifft doch auch das männliche Geschlecht.

Schreibe einen Kommentar zu Desiderio Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.