Chimamanda Ngozi Adichie / Purple Hibiscus

“Things started to fall apart at home when my brother, Jaja, did not go to communion and Papa flung his heavy missal across the room and broke the figurines in the étagère.”

“Purple Hibiscus”, Algonquin Books, First edition, 2003

Diese junge nigerianische Autorin (*1977) entdeckte ich, als ich mich some time ago auf meine erste Reise auf den afrikanischen Kontinent vorbereitete. Ich verschlang ihren Debütroman ebenso wie alle folgenden. Die Frau ist eine erzählerische Naturgewalt; sie zieht einen so in ihr Land, dass man morgens mit rotem Sand zwischen den Zähnen aufwacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.