14 Gedanken zu „TTag, Freitag, 10. Dezember 2010. (…)

  1. “Türken-Kalender!” Ich hab dieses Jahr überhaupt keinen Attsventskalender, aber das fällt mir jetzt erst auf. Wieso Türken-Kalender? Naja, Türkön auf und Türkön zu! Und da ist wirklich nix Böses dran, denn wenn man einen Teil seines Lebens in der späteren Kulturhauptstadt-Region Europas verbracht hat, von wegen des Geworfenseins ins Dasein nach Heidegger (Achtung Stichwort – bitte nur ernst gemeinte Zuschriften), dann fällt einem so was ein, ob man will oder nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.