13 Gedanken zu „Sans soleil

  1. Da ziehen Sonnen[strahlen] die Nebelbänke beiseite [und ins Herz], wenn man einen Blick in diesen wunderschönen Garten [Ihrer Kindheit] erhaschen darf, liebe Phyllis, es fühlt sich an wie neugeboren [selbst abends-nächtens]!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.