EQ-Training


Micromanagement
Oral slave
Der biographische Körper
Text-Dealer
Normative Ordnungen
Roter Hering
Konvolut
Idiot savant

Ergänzen Sie diese Reihe um mindestens einen affirmativen Begriff.

Nachdem ich heute Morgen zufällig auf einen >>> EQ-Test der Süddeutschen Zeitung stieß, dessen Fragen mir fürchterlich konservativ und uninspiriert schienen, dachte ich, man könnte ja auch einen eigenen erfinden. Im Ernst. Falls sich je mal wieder jemand anschickt, meine Qualifikation offiziell testen zu wollen, ich werd’ mich grandios weigern. Außer, ich kann den Test selbst entwickeln.

4 Gedanken zu „EQ-Training

  1. Gerne Eisbrechlinie
    Turmleuchte
    Nebelhornbläser (pl.)
    Flammpunktverwerfung
    Anzettler:in
    Denkösenmanufaktur
    Synapsenschnalzauslöser


    (mehr?)

  2. hier: Schmalzwiese (Radieschen?)
    Voelleman (feine Futtermittel)
    Labmahl (durch den Voelleman)
    Fleischkuchen (also known as beefcake -> no comment)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.