12 Gedanken zu „Die Sprache der Anderen, 33

  1. Auf eine regelgemäße Syntax, also auf eine, die auf Verständnis aus ist, kann nicht verzichtet werden. Allein aus diesem Grunde, sollte man sich das ‘letzte Wort’ mindestens dreimal überlegen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.