Jetzt noch einmal mit allem:

Ein Abend mit Text, Pilz und Ton
Galerie Nord I / Kunstverein Tiergarten
Turmstraße 75, 10551 Berlin
14. September 2016, 19:30 Uhr

Es wird gelesen, erzählt, musiziert und moderiert. Dazu gibt es eine Pilzsuppe, die den Gaumen kitzelt und das Bewusstsein erweitert. Denn Pilze führen bekanntlich zu Visionen und Visionen zum Erzählen.
(„Wer keine Visionen hat, muss zum Arzt gehen.“)
Eine Veranstaltung im Rahmen der KGB Kunstwoche der Kommunalen Galerien Berlin.

Der Abend begleitet die Ausstellung „Novelle“ (noch zu sehen bis 24. September) mit erzählerischen Positionen in der Bildenden Kunst von Martina Altschäfer, Klaus Mellenthin, Uwe Schäfer, Phyllis Kiehl, Majla Zeneli, Matthias Beckmann, Caro Suerkemper und Sebastian Rogler.

Wer von weit her kommt, sollte sich langsam mal auf den Weg machen : )
Bis später!

Phyllis

Geschwind

4 Gedanken zu „Jetzt noch einmal mit allem:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.