Transferverweigerung

(((Nach drei durchfluteten Tagen erst einmal wieder sammeln jetzt: Die Tastatur guckt mich an, ich gucke zurück, weiter sind wir beiden noch nicht miteinander.)))

13 Gedanken zu „Transferverweigerung

  1. Transferbeteiligte wären die Tastatur und Sie dann. Wenn er denn stattfände, der Transfer (zerlegt in Einzeloperationen?) Wer weiß, vielleicht hilft ja auch ein Rücksprung ins Hauptmenü. Aber Obacht! Zur Zeit sind Druckwellen unterwegs. Von Geiselnahmen hab’ ich auch gelesen…
    Bei all der Unsicherheit wünscht’ ich mir, Sie blieben vorsichtshalber bei der Verweigerung ; )

Schreibe einen Kommentar zu spermamental group Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.