7 Gedanken zu „Gute Vorsätze dadaisieren, 1. Versuch

  1. phyllis

    dada geht es doch einzig und alleine um das ganze, um so etwas wie totalität, singuläre entitäten desweiteren einblendbar.
    verwendbarkeiten im konnex, in kontextualität.
    polymässig.
    multimässig.
    gefühlig.
    denkerisch.
    anheischig.

    wir lieben sürachklang wie sprechsprach.
    und wir lieben die monade des seins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.