Unter dem Pflaster

ist der Strand.
Madame TT’s Lektüreplatz Nr. 7, rive gauche.

Wünsche allen von Ihnen die keinen Urlaub haben und an ihren Schreibtischen schmoren einen wunderbaren Tag!

Herzlich,
TT

16 Gedanken zu „Unter dem Pflaster

  1. Immerhin schmore ich in der erstaunlichsten Stadt des Universums am Schreibtisch – aber Sie haben schon recht mit Ihrer phyllischen Häme, das Dasein ist mal so und mal anders, mal wird man beschimpft, mal belobigt, aber meistens schmort man einfach so vor sich hin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.