13 Gedanken zu „Schieflage mit Schaf

    • “Sonntagsbetten” wäre eine ziemlich witzige neue Bild-Rubrik für TT – allerdings mit nur mit einem einzigen – meinem – Bett alleine nicht zu bewerkstelligen!
      Aber vielleicht brauchte es ja nur eine offizielle Aufforderung an die Leser:innen … : )

      (Schickt er wenigstens Karten, wenn er fort ist?)

      Herzlich,
      TT

    • Danke, sehr hilfreich, Semioticghosts! Ich geriet bereits nach den ersten hundert Seiten heute schwer ins Schlingern – George R.R. Martin ist ja völlig hemmungslos, was parallele Handlungsstränge anbelangt.

    • [Warum lesen Sie nicht e i n f a c h e Sachen wie Thomas Mann oder Robert Musil oder Dostojewski oder Albert Vigoleis Thelen oder Halldor Laxness oder Italo Svevo oder Franz Werfel oder Tolstoi oder wen auch immer von den Alten, da haben Sie die Probleme mit parallelen Handlungssträngen nicht!]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.