13 Gedanken zu „TT nervös.

    • Liebe Eugene, denken Sie bloß nicht, ein schlichtes *örks* könnte mich aus dem Tritt bringen! Nee, nee – mein kleines Reiselaptop hatte Ihren Kommentar bis eben vertüttelt, keine Ahnung, warum. Es ist so klein, dass meine Hände drauf wie Pranken wirken. Mit denen winke ich Ihnen gerade. Und versichere Sie meiner vollsten Nichtmissgestimmtheit! ; )

  1. Gestern gabs aus einer Küche auch hier ein ziemlich angeekeltes Raunen: Du willst nicht wissen, wie ein faules Ei riecht… Und, stimmt, wollte ich nicht, mir gings eh schon beschissen. Eikoinzidenzen über Kontinente verbunden, das muss karmisch sein:).
    Ich erinnere Mittelhochdeutschkurse, wars jetzt Hemlbrecht oder Mechthild von Magdeburg, auf jeden schalt man eine Nonne wo, die so mannig Ei zerkluckte. Antreten zur Eizerkluckung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.