10 Gedanken zu „Ach ja, noch was:

  1. Stimmt, so sagt man (will’s auch bestimmt nicht bezweifeln)
    Mich interessierte indes die Gegenrichtung: sind schon jemals welche hinauf gelangt? 😉

  2. Himmel tief und Meisterkleister und auch im Dschungel tragen die Lianen Trauer, ey, issen los? Lagerkoller? Kann ich nicht davon ablenken? Also, ich mach jetzt was, auf das man gemeinsam sauer sein kann oder so? Und ich kann das, ich kann jede/n gegen mich aufbringen, das schweißt die gegen mich Aufgebrachten dann meist auch zusammen, wäre in dem Fall, ist es denn überhaupt einer, allerdings blöd, weil eigentlich heische ich ja doch eher ums gemocht werden, aber bei meinem Heischen ums gemocht werden, habe ich eigentlich auch noch jede/n gegen mich aufbringen können, so gesehen müsst ich dann danach einfach ein bisschen it s alright i ve been lonely before singen und denken, kiek moal, haste mal wieder mustergültig versemmelt, auch ne Art sich selbst treu zu sein. Sushi?

    • Also ich meinte nur die Verzweiflung der Anderen (könnte glatt ein Filmtitel sein), die der Lohnsklaven und der gehaltlos Gebildeten, und auch nur die in Berlin, und von denen auch nur die, die ich kenne, oder sogar nur die von denen, die ich kenne, die ich mag. Kein Grund also, Diadorim, die Boxbirne für andere zu spielen. Bleiben Sie doch beim Gemochtwerden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.