Lockstoff : Samtmut

„Der Alte war so ein charakterfester Typ. Die Leute sagten immer, er gehe seiner Wege. Man schätzte ihn wegen seiner zugeknöpften Art. So brauchte man sich nicht lange mit ihm herumschlagen. Er, der oft tagelang in seiner abgelegenen Sennhütte verschwand, hätte sicherlich nichts zu erzählen. Das glaubten alle. Bis zu dem Tag, als eine der Dorfbewohnerinnen in einem Gedränge auf dem Markt an seinen Leib gepresst wurde und vor Schreck erstarrte.“

Go to: >>> Samtmut

5 Gedanken zu „Lockstoff : Samtmut

  1. Träger der Erregung Liebe Phyllis, diese Duftspur – die aus Ihren mit köstlichsten Speisen gefüllten Kammern und Kellern entführt – weiß ich zu schätzen. Mehr noch: ich freue mich darüber. Auch über die Kommentare dazu. Danke! :-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.