Camp. Montag, 28. März 2011

Die vorletzte pralle Seminarwoche dieses Frylings, danach erstmal zwei Monate Lehrpause. Da wird Zeit für Manuskriptarbeit sein, Zeichnen, überhaupt mehr von allem… mei, mei, wie ich mich freue! Bis später.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.