8 Gedanken zu „One last question

    • Dann klären Sie uns doch mal auf. Der Mann ist vermutlich ein Schweizer. Zumindest sieht er von hinten so aus.
      Sein Hemd hat unten zwei paar Füsse. Das ist deutlich zu erkennen.
      Was er oder Sie uns nun damit sagen will? Ich bin gespannt

    • Dass Sie auch immer so fordernd sein müssen! Ermutige ich das in irgendeiner Weise, ohne mir dessen bewusst zu sein? Hab ich hier irgendwo mal verkündet, Tainted Talents sei ein aufklärerisches Format?
      Das Einzige, was ich bewusst unterstütze, ist, dass Gäste ihre Phantasie der meinen hinzufügen.
      Um der Spannung und Vielfalt willen. Das letzte Wort will ich dabei nicht haben. Und die Interpretationshoheit erst recht nicht. Das sollten Sie eigentlich inzwischen wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.