Übrigens,

wer noch überlegt, wie schnelles Geld zu verdienen wäre: Ich empfehle das Beispiel meiner Physiotherapeutin.
Mein erster Termin. Sie knickte mich sorgsam einmal nach rechts, einmal nach links und einmal nach hinten. Nach vorne beugen musste ich mich selbst. Dann wies sie mich an, mich unter die Wärmelampe zu legen. Stellte das Ding auf zwölf Minuten, verabschiedete sich freundlich. Das nenne ich schnelles Geld. Ich glaub, ich leg mir auch ne Liege mit ner Wärmelampe zu, mit Münzeinwurf, und hole die Kreuzlahmen von der Straße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.