Heute Morgen am Telefon: Eugen Roth

“Ein Mensch erblickt das Licht der Welt
und oft hat sich herausgestellt
nach manchem mühevollen Jahr
dass dies der einzige Lichtblick war.”

sprachs in den Hörer und lachte sich schief: Meine Mutter.

Joggen fällt heute aus, es regnet in Strömen. Die Gänse im Park werden sich heute mal selbst bewundern müssen. Aber kein Problem, wozu hat man Spiegel?

Bildquelle: http://flickr.com/photos/upperending/2879981218

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.