Mit Beleidigtsein

will ich das Jahr eigentlich nicht beschließen. Soll doch hämen, wer will.
Aber Zeit für ein paar funkelnde Worte ist heute nicht – bin auf dem Weg ins Elternhaus.
Zwischen den Jahren, liebe Leser, ich freu mich schon drauf, warten ruhige Stunden zum schreiben.
Bis dann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.