2 Gedanken zu „Der Prophet

  1. denke beinahe es dürfte meiner geschuldet, dass immer weniger kommentiert ward.
    weird ?
    finde beide artefakte echt ( echt ! ) gut, allerdings über nach hinten geschrägtes monitoring ( es ist nicht alles farblich erkennbar ) – struktur ist über umrisshaftigkeit sichtbar gemacht – randscharf.
    qualität und qualität.
    und.

    hohe freeude.

    ansonsten lieber auf facebook sich wie ein sternchen fühlen dürfen für die paranoiker ( die überwacher – mal so organisch )

    stripstrull

    • wir bedienen uns langfasserei und nicht kurzlebigkeit was texturen anbetrifft.
      wir müssen genau sein wo genauigkeit vonnöten.

      so geht das.

      wir zudem sorgen für kurzweil.

      wie die streichhölzchen und strapse und altensocken und spliffchen und so weiter weiter und so weiter.

      gediegenheit ist eine alte treppe, mit ganzganz alten noch älteren und dann den ganzganzganzalten verfahrenstechniken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.