16 Gedanken zu „Morgenlatte (Ladies Version)

  1. Mein junger Bruder (Odyssea hab ihn selig) hatte als Dreizehnjähriger folgenden Satz über seinem Bett an der Wand:

    So lang ich zwei gesunde Hände habe,
    kommt mir keine Frau ins Haus.

    Wobei ich zugeben muß, daß sich da gar nichts (außer einem) reimt. Doch läßt sich dies schnell ändern:

    Und wer es las, der lernte draus:
    Sei Dir stets selbst zur Labe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.