Ladybirds Zettel No. 5

Die letzte Kapuzinerkresse des Jahres. Dazu Fragen und Kurzinfos auf Ausdrucken oder längsgefalteten A4-Blättern:
Bei jedem meiner Besuche erwartet mich mein Schreibtisch in Ladybirds Haus mit feinsäuberlich ausgebreiteten Zetteln und einem Blumengesteck.
Draußen auf der Holzterrasse auf der großen Holztruhe dann noch Eier vom Bauern, Kartoffeln, Zwiebeln. Manchmal ein Huhn.
So isses.
Irgendwie kein Wunder, dass ich ein einigermaßen gebender Mensch geworden bin: Ich rufe so aus dem Wald heraus, wie in mich hineingerufen wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.