2 Gedanken zu „Pflicht ruf‘ nicht

  1. Durch die schriftliche Botschaft in die Irre geführt? Zunächst dachte ich, der treffend skizzierte Elefant habe sich ausruhend angelehnt und dazu seinen (versteckten) Rüssel um einen Baum geschlungen. Der Stoßzahn störte jedoch meine Deutung, und jetzt sehe ich den Elefanten bei der Arbeit: einen Baum wegschleppend, mitsamt der Pflicht.
    Diese Unentscheidbarkeit ist Kunst, Verehrteste, egal wieviel Laub sich um seine Füße zu kringeln scheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.