17 Gedanken zu „Number one.

    • @Schneck08 Endlich mal eine Neuschöpfung, die gefälltmirt! Ich werde bei meinem kommenden Wochenendseminar auch mal wieder sammeln, was die jungen Leute so alles an Wortkreationen in Gebrauch haben zur Zeit. Halte Sie auf dem Laufenden!

    • Der Preis war mir zu hoch, Philemon.
      Pfrau Viel iss und dann nicht weniger trink, pfüll Spatz!! Darf ich jetzt nicht mehr ficken schreiben hier, es fällt mir immer leichter, mein Tourettetrainer sagt, ich mache schon Pfortschrüdde und: weiter so!

    • Nix da, Dingeldong, dem Tourettetrainer bitte Einhalt gebieten, ich war da gestern ein wenig zartbesaitet, schon heute seh‘ ich das verficktnochmal gelassener!
      Tschilp rude, dude!

      Dein Spatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.