Wenn die Haut rebelliert

Neurodermitis, meine alte Freundin. Mein anderes Gesicht. Heisses Wasser schwappt von innen gegen die Haut; die Flut kommt.
Warum ich das einstelle? Weil mich glatte Oberflächen zunehmend weniger interessieren, an mir nicht, an anderen nicht.

(Nachtrag: Ich musste das Selbstporträt entfernen, das zu diesem Beitrag gehörte. Hat mich zu sehr irritiert.)

4 Gedanken zu „Wenn die Haut rebelliert

    • Ach, Semighost, halb so wild, ich kenn’ das doch alles. Man hat halt so seine Begleiter, in meinem Fall eben die Neurodermitis. Sie schützt mich seit Jahren erfolgreich vor der Selbstentfremdung. Hätte ich sie nicht, ein anderes Lackmuspapier müsste her.

  1. Manche Begleiter kann man sich weder aussuchen, noch ihnen den Abschied geben. Und so werden sie vertraut, zugehörig. Das kann ich nachvollziehen und kann mich nicht erinnern, wann ich mir das letzte Mal gewünscht hätte, meine Mutter hätte auf die Einnahme von Contergan verzichtet…. Dennoch : erwünscht wäre anders, aber ich dann auch ein anderer. LG tinius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.