(Hier sollte ein Titel stehen.)

Ein Seminar für Kreatives Schreiben steht an, ab Freitag drei Tage. Freue mich, die Schreibstube zu verlassen, lehren zu gehen. Draußen walzt die Spätsommersonne über Straßen und Häuser, ich brüte hier drinnen über dem Ablaufplan. Immerhin, joggen war ich heute Morgen.
Der Park trägt sein eigenes Parfüm, feuchtes Gras, Erde, Blattwerk und Algen. Das Wasser im See hat seit Wochen Sonne getankt. Die Wildgänse schlafen mit eingestecktem Schnabel oder wanken auf ihren kurzen Beinen über die Wiese. Wenn ich daran denke, dass sie bald in den Süden abfliegen, wird mir ganz anders. Doch sie haben sich den Sommer über so fett gefressen, vielleicht kommen sie ja nicht hoch…

4 Gedanken zu „(Hier sollte ein Titel stehen.)

  1. … nur die Tauben bleiben und drehen ewig ihre Runden. Über die Stadt. Über den Park. Über das Nest. Über die Mülleimer. Immer wieder; sommers wie winters. Ob sie je landen werden? Ich wünsche Ihnen viel “Lehrfreude”.

    • Sie landen, sie landen und dann trippeln sie herum mit diesem merkwürdigen, stetigen Kopfnicken, ohne das sie nicht trippeln, sondern nach vorne kippen würden…
      Alle Tauben zählen die Zeit. Jedes Nicken dauert genau eine Sekunde.

  2. If their MTOW or ZFW is correct…. If they thought about their zero fuel weight they should get it right and then of course the maximum take off weight should be no problem either, the fully belly will be feeding fuel into their wings and therefore the tif (total in flight fuel) shall ease them to their final destination where surely the maximum landing weight will be reached, bon voyage my sweet duckies and geese, I will look out of my window as I wing my way to Valencia tommorrow in the morning dusk…

    adieu till later MrsP

    X

    • “Zero fuel weight” gefällt mir besonders im übertragenen Sinne: Als Bezeichnung für das intellektuelle Gewicht, das man auf die Waage bringt, wenn absolut kein Treib-Stoff im Gehirn ist.

      Bon voyage!
      Phyllis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.