Eben

aus London zurück. Muss mich erstmal um die zerfaserte Bürosituation kümmern. Die vielen Gespräche der letzten Tage sich etwas setzen lassen. Vielleicht schreib ich darüber. Jetzt aber erstmal sichten, was zu tun ist. Vieles davon dringend. Macht nichts. Ein gutes Pferd springt knapp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.