Ich weiß, ich weiß,

ihr wollt was lesen.
Aber vielleicht wollt Ihr auch wissen, wie Dr. Eaton Shrink aussieht?
Hm?
Es hat eine Weile gedauert, bis ich mich locker genug machen konnte, ihn zu erfinden.
Aber jetzt, denke ich, macht er eine ganz gute Figur.

2 Gedanken zu „Ich weiß, ich weiß,

  1. Dr. Shrink… … I presume?!
    On dirait un vieux-beau, ou un dandy…
    Kann mir kaum vorstellen, daß er so fröhlich ist ;-))

    • doch, doch ich finde schon, dass Dr. Shrink gut gelaunt sein sollte!
      Das mit dem Dandy der 30er Jahre finde ich eine gute Assoziation: Shrink sollte auf jeden Fall rein äußerlich noch in die Freud-Ära passen.

      Ich hab aber gerade noch eine andere Figur in Arbeit, die scheint mir etwas furchterregender zu werden – vielleicht entspricht die ja eher Deiner Vorstellung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.